Wildkräuter im Frühling

12.04.2018


Am Samstag den 28. April lädt die Naturführerin und Kräuterpädagogin Daniela Reisch von 14:00-16:30 Uhr zu einer Kräuterwanderung im Naturpark Hirschwald ein. Bei dem Spaziergang zu den ersten zarten Frühlingskräutern, Scharbockskraut, Huflattich, Giersch & Co, erfahren die Teilnehmer wie man sich durch die Vitaminpower der Pflanzen von Wintermüdigkeit und –speck befreien kann. Abschließend gibt es eine Kostprobenrunde mit leckeren Rezepten. Treffpunkt ist das Bildungshaus Kloster Ensdorf. Kosten für Erwachsene betragen 12 Euro, für Kinder 6 Euro und für Familien 28 Euro.

Anmeldung bis 23.04.2018 online unter:

https://www.kloster-ensdorf.de/veranstaltungen/umweltstation/wildkraeuter-im-fruehling-2/

oder Tel.: 09624 / 920042

Veröffentlicht in Wissenswertes aus dem Kloster