Wald erleben bewegt

30.05.2018


Am Freitag den 15.06.2018 lädt die Umweltstation Kloster Endorf und das AELF Amberg um 14 Uhr zu einer kostenlosen Wanderung zum Thema „Wald erleben bewegt“ ein. Treffpunkt ist die Eggenbergkirche. Geleitet wird die Waldführung vom Förster und Waldpädagogen Werner Lang.

Bei einem kleinen Spaziergang im Staatswald wird erläutert und erfahren, welche positiven gesundheitlichen Wirkungen der Wald auf den Menschen hat. Die Wanderung ist nicht anstrengend und für alle Teilnehmer geeignet, auch Kinder und Rollstuhlfahrer/innen.

!Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen!

Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit den Bayerischen Staatsforsten und dem Naturpark Hirschwald.

Wann: Fr 15.06.2018 14:00

Wer: Werner Lang (AELF Amberg)

Wo: Treffpunkt Eggenbergkirche

Wieviel: kostenlos

Für Wen: alle

Anmeldung bitte bis Montag 11.06.2018 unter:

https://www.kloster-ensdorf.de/veranstaltungen/umweltstation/wald-erleben-bewegt/

Veröffentlicht in Wissenswertes aus dem Kloster