Hildegard von Bingen Workshop – es gibt noch freie Plätze!

23.06.2020


Am Sonntag den  28.06.2020 findet von 10:00 – 16:30Uhr im Klostergarten der Umweltstation Kloster Ensdorf ein Outdoor-Workshop mit Kräuterexkursion zu Kräutern der Hildegardmedizin statt. Hildegard von Bingen war eine heraussragende Persönlichkeit ihrer Zeit und hat uns eine Vielzahl praktischer und wirksamer Rezepturen und Ernährungstipps hinterlassen. Heute machen wir uns auf die Suche nach „Hildegard“-Kräutern wie u.a. Beifuß und Quendel, um am Nachmittag daraus Spezialitäten wie den Herzwein und Salben herzustellen. Anmeldungen sind bis Freitag möglich online unter:

www.kloster-endorf.de/veranstaltungen

oder telefonisch unter 09624 920042 oder 09624 920030

So 28.06.2020, 10:00 – 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: Fr 26.06.2020
Leitung: Daniela Reisch, Natur- und Landschaftsführerin, Kräuterpädagogin
Ort: Klostergarten der Umweltstation, Bildungshaus Kloster Ensdorf Kosten: 35 € (+8€ Materialkosten)

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie müssen folgende Schutz- und Hygienemaßnahmen eingehalten werden:

  • Die Exkursion/Workshop findet ausschließlich im Freien statt
  • Teilnehmer Anzahl ist auf 15 Teilnehmer beschränkt
  • Der Mindestabstand von 1,5m muss vor, während und nach der Exkursion eingehalten werden
  • Mund-Nasen-Schutz bitte vorsichtshalber bei sich tragen
  • Personen mit Erkältungssymptome sind nicht zugelassen
Veröffentlicht in Wissenswertes aus dem Kloster