Aktuelles

Umweltstation und Werkhof Amberg-Sulzbach engagieren sich für Artenschutz

17.02.2020

Eine Maßnahme des Werkhofs Amberg-Sulzbach konnte für ein Artenschutzprojekt der Umweltstation gewonnen werden: Die Mitarbeiter einer „Arbeitsgelegenheit“ des Werkhofs Amberg-Sulzbach (1€-Jobber) bauen Nistkastensysteme für Vögel und Insekten. Im Zentrum für Umwelt und Kultur in Benediktbeuern wurde von erfahrenen Vogelschützern das

Der Ensdorfer Klosterbrand von 1940

13.02.2020

Ein weiterer Beitrag im Jubiläumsjahr 2020 fand am 8. Februar enormes Interesse: Johann Weiß, der stellvertretende Vorsitzende des Freundeskreises Kloster Ensdorf e.V., referierte im überfüllten Keller des Bildungshauses über die Umstände des verheerenden Brandes im Jahr 1940. Als vor 100 Jahren

Bockbieranstich im Kloster Ensdorf

03.02.2020

Nach dem Aschermittwoch beginnt mit der Fastenzeit die sogenannte fünfte Jahreszeit in Bayern. Der traditionelle Bockbieranstich im Kloster Ensdorf steigt heuer im Jubiläumsjahr am Samstag, den 29. Februar ab 19 Uhr in den Kreuzgangsälen. Auch wenn die Salesianer Don Boscos

Don Bosco Fest zum 100-jährigen

27.01.2020

Vor 100 Jahren kamen die Salesianer Don Boscos nach Ensdorf. Das Don Bosco Fest am 26. Januar war der Startschuss für eine ganze Reihe von Veranstaltungen das ganze Jahr über. Der Festprediger, Abt Hermann Josef Kugler O.Praem. aus Windberg, verglich

Südamerika in allen Facetten – Fotoausstellung von Veronika Hehn

24.01.2020

Traumhafte Weite, karge Landschaften sowie Berge, Seen, die bekannte Salzwüste „Salar des Uyuni“ und deren Bewohner sind im Kreuzgang des Klosters Ensdorf derzeit zu sehen; in einer Fotoausstellung der Fotografin und Designerin Veronika Hehn aus Neustadt am Kulm. Bei der Vernissage betonte Klosterdirektor P. Ulrich Schrapp:

Tolles Konzert mit Samira Saygili und Peter Autschbach

22.01.2020

Was in den Vorjahren als Geheimtipp bei Insidern galt, hat sich mittlerweile zur Präsentation von Preisträgern gewandelt. Das „Neujahrskonzert“ im Kloster Ensdorf mit der Sängerin Samira Saygili und dem Gitarristen Peter Autschbach. Waren die beiden beim „International Jazz-Competition BuCHarest“ noch „nur“

„Ensdorfer Zwiefacher“ jetzt ein Original der Metropolregion Nürnberg

17.01.2020

Bei Spezialitätenwettbewerb der Metropolregion Nürnberg wurde der „Ensdorfer Zwiefache“ als Gewinner ausgezeichnet. Imker Br. Georg Bayerl war sichtlich erfreut, dass das Ensdorfer Original so gut ankommt. Bei der Verbauchermesse CONSUMENTA wurde die Urkunde verliehen und der Klosterhonig als Originalmarke der

Repair-Café in Ensdorf war ein Riesenerfolg

17.01.2020

In Kooperation mit dem Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit fand am letzten Wochenende in den Räumen des Klosters und der Umweltstation Ensdorf der Auftakt zu den Klima- und Repair-Cafés im Landkreis Amberg-Sulzbach statt. Das Zentrum für erneuerbare Energien und

Ausbildung für TDO-Referenten

16.01.2020

Die Tage der Orientierung sind ein Arbeitsschwerpunkt der Jugendbildungsstätte Windberg, der Fachstelle Schüler/innen im Bischöflichen Jugendamt Regensburg (BJA) und des Bildungshauses Kloster Ensdorf. In diesen Seminaren setzen sich die Schüler/innen der Jahrgangsstufen 8-12 mit sich selbst als Person, mit ihrer

Vielseitigkeit, Kreativität, Kommunikationsstärke

13.01.2020

Drei Begriffe, die sowohl das Land Südamerika beschreiben als auch einen seiner größten Fans:     Veronika Hehn Traumhafte Weiten, karge Landschaften, sowie Berge, Seen, die bekannte Salzwüste *Salar de Uyuni* und deren Bewohner sind Stationen in der Fotoausstellung im Kloster Ensdorf.