Aktuelles

Bayerisch-Böhmisches Barockfestival – Ausstellung im Kloster Ensdorf

21.08.2019

Im September erreicht die Wanderausstellung „Barockschätze Bayern Böhmen“ ihre nächste Station. Feierlich eröffnet wird sie am 2. September um 19 Uhr im Kloster Ensdorf. Die Ausstellung „Barockschätze Bayern Böhmen“ stellt den einzigartigen Reichtum an barocken Baudenkmälern der bayerischen und tschechischen

Profess-Jubiläen und Installation des neuen Direktors im Kloster Ensdorf

19.08.2019

„Wie läuft´s bei dir?“ fragte Provinzial P. Reinhard Gesing bei seiner Predigt am Sonntag in der Hauskapelle des Klosters Ensdorf. Der Grund seines Besuches war, dass mehrere Mitbrüder ihre Ordensjubiläen gefeiert haben: P. Janusz Kuskowski aus Berlin und Br. Stefan

Was flattert denn da? Thementag: Fledermäuse -> Kinderferienprogramm

12.08.2019

Am Montag den 02.September lädt die Umweltstation Kloster Ensdorf von 15:00-21:00 Uhr zu einem Kinderferientag zum Thema Fledermäuse ein. Mit einer Fachberaterin im Fledermausschutz wird es eine Nachmittag-Abend-Veranstaltungs-Kombi geben. Nachmittags werden u.a. Fledermauskästen und Saatbomben (mit für Nachtfalter attraktiven Pflanzen)

FriedensFahrradTour macht Halt im Kloster

09.08.2019

Über dreißig aktive Radler der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegdienstgegnerInnen machten auf Ihrer Fahrradtour für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa Station im Kloster. Nach einem kräftigenden Mittagessen und einer kurzen Klosterführung machte sich die generationsübergreifend zusammengesetzte Gruppe wieder auf

Zertifizierungslehrgang Kräuterpädagoge

08.08.2019

Am 21.September 2019 startet in der Umweltstation Kloster Ensdorf der einjährige Zertifizierungslehrgang für Kräuterpädagogik von der Gundermannschule. Natur mit allen Sinnen erleben und erfahren – so öffnen wir Ihnen mit dieser Qualifizierung das Tor zu den heimischen Kräutern und Wildpflanzen.

Stelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr wieder zu haben

07.08.2019

Die FÖJ-Stelle im Bildungshaus Kloster Ensdorf ab September 2019 ist wieder frei. Der bisherige Inhaber musste überraschend absagen. Wir suchen also junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die bei uns in der Umweltstation ein Freiwilliges Ökologisches Jahr leisten wollen.

Was fliegt denn da? Thementag: Vögel -> Kinderferienprogramm

19.07.2019

Am Montag den 12.08.2019 lädt die Umweltstation Kloster Ensdorf von 10:00 – 16:00 Uhr ein zum Kinderferienprogramm: Was fliegt denn da? Thementag: Vögel Wieso kann der Vogel fliegen? Wieso bleibt er in der Luft? Wo schläft er? Was frisst er?

Tolles Konzert von Tangerine zur Künstlerausstellung

16.07.2019

Es ist eine lange Tradition, dass bei der Vernissage der Ensdorfer Künstler auch immer ein musikalischer Leckerbissen beim anschließenden Konzert geboten wird. Die Zuschauer bei der diesjährigen Eröffnung der Ausstellung können das nur bestätigen. Die Organisatoren hatten ein glückliches Händchen

Exkursion Artenvielfalt Wald

25.06.2019

Am Freitag den 05.07.2019 lädt die Umweltstation Kloster Ensdorf von 14-17Uhr zu einer Exkursion im Hirschwald zum Thema Artenvielfalt Wald ein. Geleitet wird die Waldführung von Werner Lang (AELF Amberg). Das Insektensterben hat uns die Geschwindigkeit des Artensterbens wieder mal

Kräuterworkshop Hildegard von Bingen

19.06.2019

Am Samstag den 06.07.2019  lädt die Umweltstation von 10-16:30Uhr zu seinem Kräuterworkshop mit Kräuterpädagogin Daniela Reisch zum Thema Hildegard von Bingen ein. Hildegard von Bingen war eine heraussragende Persönlichkeit ihrer Zeit und hat uns eine Vielzahl praktischer und wirksamer Rezepturen