Erntedankmarkt im Kloster – abgesagt –

Tag der Regionen "Weil Heimat lebendig ist"

eingeladen sind:
  • alle

So 27.09.2020
Leitung: Jürgen Zach & Team


Aus Gründen des Infektionsschutzes dürfen bis Ende Oktober 2020 keine Großveranstaltungen stattfinden. Deswegen ist der Markt zum Tag der Regionen abgesagt!

 

Viele regionale Direktvermarkter mit Produkten aus Natur, Kunst und Kultur, die regionale Identität als Markenzeichen haben, sind mit einem Stand vertreten. Künstler, Musikgruppen, die Kultur des dörflichen Lebens und Informationen aus der Umweltbildung mit Neuerungen und Vorführungen ergänzen das Angebot. Der Markt findet auch in den Kreuzgängen des Klosters statt. Ein Ganztagesprogramm mit Gottesdienst, Frühschoppen und Spielen für Kinder!