SMDB

Salesianer im Alltag – Salesianer in der Welt

Im Geiste Don Boscos setzen sich Männer und Frauen, Verheiratete und Unverheiratete, Laienchristen und Diözesankleriker, dort, wo sie leben und arbeiten, eigenverantwortlich für das Wohl junger Menschen ein. Ihre Berufung leben diese Salesianischen Mitarbeiter als Christen, geprägt vom Geist Don Boscos. Dazu gehören Freude, Familiengeist, Weltoffenheit, Hellhörigkeit für die Anliegen der Jugend, Gottverbundenheit und Zusammenarbeit mit der ganzen Don Bosco Familie.

Sie versprechen als Christen ihren Glauben zu leben und zu vertiefen. Das geschieht in Familie und Beruf, in Kirche und Gesellschaft, in Gruppen und im Freundeskreis. Und überall dort, wo es um junge Menschen geht: in der Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde, im Gebet für junge Menschen, in der Förderung von Projekten für und mit der Jugend., in pädagogischen Tätigkeiten, je nach den eigenen Möglichkeiten.

Auch in Ensdorf gibt es eine Ortsgruppe der SMDB, bei der Sie sich gerne näher informieren können.