Freiwilligendienst

Die Salesianer Don Boscos sind Träger verschiedenster Jugendfreiwilligendienste im In- und Ausland. Sie sind zusammengefasst unter Don Bosco Volunteers.
Die gesetzlich geregelten Inlandfreiwilligendienste betreffen das Engagement von jungen Menschen im „Freiwilligen Sozialen Jahr“ (FSJ) oder im „Bundesfreiwilligendienst“ (BFD). Dies kann man auch im Kloster Ensdorf leisten. Unser zentraler Aufgabenbereich ist die Bildung und Beherbergung Jugendlicher und (junger) Erwachsener unter den Schwerpunkten „Begegnung“, „Umwelt“ und „Musik“.

Wir suchen …

junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die ein Freiwilliges Soziales Jahr leisten wollen

Wir bieten …

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der pädagogischen Betreuung und Versorgung unse­rer Gäste
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Qualifizierte Begleitung vor Ort
  • Reflexion und Fortbildung in fünf Seminarwochen
  • Freie Unterkunft und Verpflegung und ein Taschengeld

Wir erwarten …

  • Freude am Umgang mit Jugendlichen
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft, an themen- und persönlichkeitsbezogenen Fortbildungen teilzunehmen und die eigene Tätigkeit zu reflektieren
  • Identifikation mit der katholischen Kirche und Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit der Spiritualität Don Boscos

Neugierig geworden?
Nähere Informationen zu den Freiwliiligendiensten „Freiwilliges Soziales Jahr“ und  www.mach-was-sinnvolles.de und www.kloster-ensdorf.de
oder direkt bei:
P. Christian Liebenstein (liebenstein@donbosco.de), Tel. 09624/9200-10