Logo Salesianer Don Boscos
Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Vorweihnachtliche Stimmung genießen beim Ensdorfer Klosteradvent

Veröffentlicht am: 21. November 2022

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause findet in diesem Jahr endlich wieder der traditionelle Ensdorfer Klosteradvent statt. Am ersten Adventssonntag (27.11.2022) zieht im Kloster vorweihnachtliche Stimmung ein. Um 13 Uhr eröffnen die Kindergartenkinder das Markttreiben im Klosterhof und im Kreuzgang, bei dem fast 30 Gruppen und Stände mitwirken. Ein Bühnenprogramm mit vorweihnachtlicher Musik sorgt bis abends um 18 Uhr für gemütliches Flair und schürt die Vorfreude auf Weihnachten.

Konzert "Schrei nach Stille"

Bereits am Vortag findet in der Pfarrkriche St. Jakobus um 18 Uhr ein Konzert statt. Die Gruppe „Creazione unisono“ hat es überschrieben mit „Schrei nach Stille“ und bietet ein Programm, das der Sehnsucht der Menschen nach Ruhe in der Adventszeit Rechnung trägt.
Mitwirkende sind Monika Bundschuh (Vocals), Johannes Doleschal (Saxophone, Vocals), Bernhard Müllers (Piano, Oboe, Vocals), Cyrus Saleki (Gitarre) und Jürgen Zach (Bass, Vocals). Zu hören sind internationale Advent- und Weihnachtslieder im neuen Gewand und moderne deutsche Weihnachtslieder aus dem Bereich des Neuen Geistlichen Liedes.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegen genommen. Der Reinerlös geht an die Stiftung „Kinder brauchen ein Zuhause“. Im Anschluss an das Konzert gibt es Glühwein im kleinen Klosterinnenhof.