Logo Salesianer Don Boscos
Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

QR-Code-Schnitzeljagd durchs Bildungshaus

Veröffentlicht am: 20. Mai 2021

Das Team der Umweltstation hat die Corona bedingte Leere im Bildungshaus genutzt um eine ganz besondere Schnitzeljagd zu installieren: An vielen versteckten Orten im ganzen Haus sind jetzt quadratische Schilder zu finden, auf denen es Infos zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit gibt. Die Bilder stammen von Don Bosco Green Alliance, deutsche Texte und QR-Codes hat das Team der Umweltstation dazu gesucht. „Wir wollen unseren Besuchern das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch ihre eigene Neugier, was sich hinter den QR-Codes verbirgt, ungezwungen nahebringen“, erklärt Melanie Hahn, Leiterin der Umweltstation.

Wie lässt sich Müll vermeiden? Wie groß ist mein CO2-Fußabdruck? Und wie nachhaltig ist mein Essen? Sobald Besucher im Bildungshaus wieder erlaubt sind, können sie mit offenen Augen und einem Handy mit QR-Code Scanner auf Schnitzeljagd gehen, insgesamt 25 interessante Nachhaltigkeits-Infos entdecken und wertvolle Umwelt-Tipps für den Alltag erhalten. 

Übrigens: Auch die Mülleiner im Bildungshaus wurden während des Lockdowns aufgerüstet und zeigen jetzt Bilder und Infos zum Umweltschutz. „Damit wollen wir beim Müllentsorgen unterschwellig darauf aufmerksam machen, wie es unserer Erde mit der derzeitigen Umweltverschmutzung ergeht, und zum Nachdenken anregen, was an Positivem durch Recycling bewirkt werden kann“, sagt Melanie Hahn.

 

Text: Claudia Klinger
Bild: Don Bosco Green Alliance